Das Rezept der Sängerin Amy Macdonald aus Großbritannien ist so einfach wie wirkungsvoll. Meist nur von einer Gitarre begleitet, präsentiert sie auf der Bühne sparsam gehaltene Songs, die aber umso emotionaler wirken. Musikalisch sind die Lieder harmonisch zwischen Folk und Pop verortet. In ihren Texten erzählt die Singer-Songwriterin persönliche Geschichten, die nicht nur von den großen Gefühlen, sondern auch schon mal von alltäglichen Sachen wie ihrem Lieblingsfußballverein Glasgow Rangers handeln. Die talentierte Künstlerin zeichnet aus, dass die Songs stets berühren und authentisch wirken. Ein Ergebnis, das sich ebenfalls ihrer markanten Stimme verdankt, die mühelos unterschiedliche Emotionen transportieren kann. Deutlich sind in der Musik der Britin zudem musikalische Vorbilder wie die legendäre Band Travis auszumachen, deren begnadetes Gespür für eingängige Melodien ohne Abstriche auch Amy Macdonald zugeschrieben werden kann. Kein Wunder, dass sich Tickets für Konzerte von ihr weltweit einer großen Beliebtheit erfreuen.

Charterfolge am laufenden Band

Die Britin feiert seit ihrem Debütalbum mit dem Titel „This Is the Life“ aus dem Jahr 2007, das sofort den ersten Platz der britischen Charts erreichte mit jeder weiteren Albumveröffentlichung große Erfolge. So platzierte sich das Nachfolgealbum „A Curious Thing“ auf dem ersten Platz der deutschen, schweizerischen und österreichischen Charts. In Großbritannien errang die Scheibe außerdem die Auszeichnung einer Goldenen Schallplatte. Nur zwei Jahre später konnte die Britin erneut zum großen Wurf ansetzen, denn die Platte „Life in a Beautiful Light“ kletterte 2012 wieder bis auf den ersten Platz der Charts in Deutschland. Darüber hinaus erhielt sie im Laufe ihrer Karriere bereits zahlreiche renommierte Awards wie den Echo oder Swiss Music Award.

Konzertkarten für Amy Macdonald

Aufgrund des immensen Erfolgs der Musikerin und der damit verbundenen starken Nachfrage nach Tickets finden ihre Konzerte hierzulande in der Regel längst in großen Konzerthallen wie dem Berliner Tempodrom oder der Tonhalle in München statt. Allerdings schafft sie es, dass sich ebenso in den großen Veranstaltungshallen mit den ersten Klängen ihrer Gitarre und Stimme sofort eine intime Atmosphäre einstellt. Aus diesem Grund ist der Erwerb von Konzertkarten für Auftritte der Künstlerin stets ein Garant für ein hochemotionales Musikerlebnis!