Bürgeramt Eichwalde

Kontaktdaten



Öffnungszeiten

Die Gemeinde Eichwalde im Landkreis Dahme-Spreewald ist in mehrfacher Hinsicht eine Ortschaft der Superlative. Mit einer Fläche von knapp 3 km² ist sie der flächenkleinste Ort in Brandenburg. Bei rund 6.600 Einwohnern ist die Bevölkerungsdichte mit etwa 2.300 Bewohnern je km² die höchste im Landkreis Dahme-Spreewald.

Die Gemeinde liegt an der direkten südöstlichen Grenze von Berlin. Zu allen Seiten hin ist die städtische Bebauung auf dem Gemeindegebiet, wie es genannt wird, ausgereizt. Die Ortsgründung datiert zurück in den Beginn der 1890er-Jahre. Heutzutage verfügt die Gemeinde, im Gegensatz zu den meisten anderen Städten und Orten im Kreis sowie in Brandenburg, weder über Gemeinde- oder Ortsteile noch über Wohnplätze; das Gemeindeleben ist mitsamt der Infrastruktur auf den kleinen Ortskern begrenzt. Potsdam als Landeshauptstadt liegt über die Autobahn A 10 etwa 50 Kilometer östlich. Zu den direkten Nachbarorten gehören Bestensee, Königs-Wusterhausen, Zeuthen, Mittenwalde und natürlich Berlin. Die Verkehrsinfrastruktur ist für die Ortsgröße überraschend gut. Der Bahnhof ist einer der Haltepunkte im Landkreis für den S-Bahn-Schienenverkehr. Über die Landesstraße L 179 sind sowohl Berlin im Norden als auch Königs-Wusterhausen sowie Bestensee entgegengesetzt im Süden direkt erreichbar. Für den öffentlichen Personennahverkehr sorgt die Regionale Verkehrsgesellschaft Dahme-Spreewald, kurz RVS. Durch den Ort führen mehrere RVS-Linien, und auch die Gemeinde Bestensee ist in den RVS-ÖPNV eingebunden.

Die Gemeindeverwaltung Eichwalde befindet sich in einem gepflegten Altbau aus dem vergangenen Jahrhundert unter der Anschrift Grünauer Straße 49. Die Grünauer Straße ist eine örtliche Verbindungsstraße; sie führt von einem zum anderen Ortsausgang und mündet dann jeweils in einen Verkehrskreisel. Ein eigenes Bürgeramt ist nicht ausgewiesen; die Standardaufgaben des Bürgeramtes mit dem Ausweis-, Melde-, Pass- und Wohnsitzwesen werden vom Einwohnermeldeamt wahrgenommen. Im Organigramm der Gemeindeverwaltung ist es als ein eigener Verwaltungsbereich ausgewiesen, zusätzlich zum Bürgerservice. Der ist seinerseits eine Auflistung von Dienstleistungen, Informationen und von Servicenummern, die in anderen Städten und Gemeinden im Landkreis sowie im Land Brandenburg vom örtlichen Bürgeramt mit bearbeitet werden.

In Anbetracht seiner Bedeutung sind die Öffnungszeiten im Einwohnermeldeamt Eichwalde sichtbar bürgerfreundlich gestaltet. Sie weichen deutlich von denen für die anderen Sach- und Fachbereiche im Rathaus ab und beginnen täglich außer mittwochs um 09.00 Uhr.

  • montags bis 11.00 Uhr
  • dienstags bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr
  • donnerstags bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 16.00 Uhr
  • freitags bis 11.00 Uhr

Außerhalb dieser Sprech- und Öffnungszeiten können Besuchstermine direkt mit dem Einwohnermeldeamt unter den Durchwahlnummern 030-67502301 und 67502302 vereinbart werden.

Dienstleistungen

Standort auf der Karte

Kontakt zum Anbieter

Neue Suche

Bewertung schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.