Bürgeramt Kreuzberg

Bürgeramt im Bezirksamt Friedrichshain – Kreuzberg

Kontaktdaten


Address

Yorckstraße 4-11, 10965 Berlin

GPS

52.4936644, 13.3850855

Telefon


Öffnungszeiten

Montag

08:00 – 15:00

Dienstag

08:00 – 12:00 und 13:00 – 18:00

Mittwoch

08:00 – 14:00

Donnerstag

08:00 – 12:00 und 13:00 – 18:00

Freitag

08:00 – 13:00

Samstag

geschlossen

Sonntag

geschlossen

Die Yorckstraße ist als eine Hauptverkehrsstraße die Verbindung zwischen den beiden Ortsteilen Schöneberg und Kreuzberg im Stadtbezirk Friedrichshain-Kreuzberg, dem zweiten Stadtbezirk in der Bundeshauptstadt. Dessen Bezirksamt hat im Ortsteil Kreuzberg in der Yorckstraße 4-11 ein Bürgeramt eingerichtet. Eine vergleichbar wichtige Hauptverkehrsader in der Millionenstadt ist die Wilmersdorfer Straße im Berliner Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Wilmersdorfer Straße ist rund um den Bahnhof Berlin-Charlottenburg als reine Fußgängerzone ausgelegt.

Kreuzberg ist ein 10 km² großer Ortsteil mit rund 155.000 Einwohnern. Die Bevölkerungsdichte liegt bei etwa 15.000 Einwohnern je km², während im gesamten Stadtbezirk reichlich 280.000 Bürger wohnen. Diese Zahlen verdeutlichen die Notwendigkeit eines bürgernahen Services, wie er durch das Bürgerbüro sichergestellt wird. Mit dem öffentlichen Nahverkehr ist es über die U-Bahn-Verbindungen 6 und 7, sowie mit dem Omnibus M19 sowie Linie 140 Haltestelle Mehringdamm erreichbar. Direkt am Eingang steht ein behindertengerechter Pkw-Parkplatz zur Verfügung, und der Gebäudezugang ist ebenfalls rollstuhlgerecht. Die Büroräume befinden sich im dritten Stockwerk.

Das Bürgerbüro 1 ist täglich ab 08.00 Uhr geöffnet. Mittwochs und freitags jeweils bis um 13.00 Uhr, dienstags sowie donnerstags bis 12.00 Uhr, und montags bis um 15.00 Uhr. Zusätzliche Öffnungszeiten am Nachmittag sind Dienstag und Donnerstag jeweils von 13.00 Uhr bis um 18.00 Uhr. Besucher des Bürgeramtes müssen zwingend vorab telefonisch oder online einen Gesprächstermin vereinbarte haben. Oder umgekehrt gesagt: Ohne Termin gibt es keine Beratung. Telefonische Termine werden unter der Sammelnummer 030-115 angeboten. Einzige Ausnahme davon sind Beratungstermine zum Thema Parkausweis für Anwohner. Die werden zu den täglichen Öffnungs- und Sprechzeiten ab 08.00 Uhr angeboten; montags bis donnerstags bis 12.00 Uhr, freitags eine Stunde kürzer, und donnerstags zusätzlich von 13.00 Uhr bis um 18.00 Uhr. Einzig angebotene Bezahlmöglichkeit ist die Girokarte mit PIN-Eingabe, also nicht kontaktlos.

Der Bürgerservice hier im Bürgeramt 1 ist in jeder Hinsicht umfänglich. Bearbeitet werden sämtliche Bürgeranliegen der Bewohner in diesem sowie in den angrenzenden Ortsteilen. Für die Terminvereinbarung ist es wichtig, den Anlass genau zu beschreiben. Auf der Webseite https://www.berlin.de/ba-friedrichshain-kreuzberg/politik-und-verwaltung/aemter/amt-fuer-buergerdienste/buergeramt/ wird der Beratungswunsch angeklickt und der Wunschtermin eingetragen. Bürger ohne Internetanschluss werden vom Telefonsupport ebenso gut wie kundenfreundlich beraten. So ist es durchaus möglich, mehrere Beratungen in einem einzigen Termin beim Bürgerservice zusammenzufassen. Nachweisbar dringliche Angelegenheiten werden zu den täglichen Öffnungszeiten auch ohne Terminabsprache bearbeitet; der Betreffende muss sich jedoch auf eine etwas längere Wartezeit einrichten. Der Berlinpass wird seit dem Jahreswechsel 2016/2017 nicht mehr vom diesem Bürgerservice bearbeitet, sondern für den Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg ausschließlich am Berlin Pass Schalter in der Frankfurter Allee 35/37, Aufgang B, Etage 4; hier jedoch ohne vorherige Terminvereinbarung.

Bürgeramt im Bezirksamt Friedrichshain – Kreuzberg

Dienstleistungen

Standort auf der Karte

Kontakt zum Anbieter

Trage hier deinen Namen ein.
Gib ein kurzes Stichwort an, worum es sich bei deiner Anfrage handelt.
Beschreibe deine Anfrage so genau wie möglich, sodass der Empfänger dir auch helfen kann.

Neue Suche

Bewertung schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.