Bürgeramt Wiedebach-Passage

Kontaktdaten


Address

Biedermannstraße 9 – 13 04277 Leipzig

GPS

51.3085881, 12.3753138

Telefon


Öffnungszeiten

Montag

08:00 – 19:00

Dienstag

08:00 – 19:00

Mittwoch

08:00 – 19:00

Donnerstag

13:00 – 19:00

Freitag

08:00 – 19:00

Samstag

09:00 – 14:00

Sonntag

09:00 – 14:00

Der Leipziger Stadtteil Connewitz ist mit der Fläche von 7,4 km² und knapp 20.000 Einwohnern einer von mehr als fünf Dutzend Ortsteilen. Connewitz gehört zum Stadtbezirk Südost. Leipzig selbst ist mit 300 km² und 560.000 Einwohnern die größte Stadt in Sachsen und gehört bundesweit zu den ersten zwölf Großstädten. In der Connewitzer Wiedebach-Passage unterhält die Stadtverwaltung eines von über das gesamte Stadtgebiet verteilten 15 Bürgerämtern. Die Wiedebach-Passage ist benannt nach der sächsischen Adeligen und Stifterin Apollonia von Wiedebach. Als Witwe des herzoglichen Amtsmanns und Rentmeisters Georg von Wiedebach erbte sie nach dessen Tod Mitte der 1520-er Jahre sein Vermögen. Das brachte sie testamentarisch in eine Stiftung für wohltätige Zwecke ein. Ihr zu Ehren wurden in den 1890er-Jahren im heutigen Stadtteil Connewitz ein öffentlicher Platz und eine Straße als Wiedebachplatz beziehungsweise Wiedebachstraße gewidmet. Mehr als hundert Jahre später folgte die Namensgebung der heutigen Wiedebach-Passage.

Das Bürgeramt befindet sich unter der Postanschrift Biedermannstraße 9-13 innerhalb der weitläufigen Passage. Die sowie das Gebäude, in dem sich die Büroräume befinden, sind für Rollstuhlfahrer zugänglich; Behindertenparkplätze sind ausgewiesen. Zu den öffentlichen Verkehrsmitteln mit Anbindung an das Bürgeramt gehören die Straßenbahnlinien 9, 10 und 11 mit den Haltepunkten Mathildenstraße, Wiedebachplatz und Pfeffingerstraße sowie die Buslinien 70 und 89 mit ihrer gemeinsamen Haltestelle Connewitzer Kreuz. Bis zum Bürgeramtsgebäude dauert der Gehweg von beiden Haltestellen aus etwa 10 Minuten.

Mit dem Slogan „Ihr Rathaus um die Ecke“ bewirbt die Stadt ihren Bürgerservice vor Ort. Hier werden sowohl die gängigen, sozusagen alltäglichen Dienstleistungen rund um das Pass- und das Meldewesen bearbeitet als auch außergewöhnliche Angelegenheiten; beispielsweise der Zuzugsbonus für Studierende, die Bescheinigung der Steueridentifikationsnummer oder der Widerspruch gegen Melderegisterauskünfte.

Die Öffnungszeiten für den Bürgerservice-Standort hier in Connewitz sind bürgernah und kundenfreundlich. Das Bürgerbüro gehört zu denjenigen in der Stadt, die auch jeden Samstag für den Publikumsverkehr geöffnet sind, und zwar von 09.00 Uhr bis um 14.00 Uhr. An den Werktagen sind die Öffnungszeiten täglich durchgehend bis um 19.00 Uhr. Donnerstags ab 1200 Uhr, und an allen anderen Tagen bereits ab 08.00 Uhr.

Alle Bürgeranliegen werden mit und ohne Termin bearbeitet. Zur Vermeidung von Wartezeiten wird den Connewitzer Bürgern eine Terminabsprache empfohlen. Damit ist gewährleistet, dass der Vorgang sofort nach ihrer Ankunft, also ohne nennenswerte Wartezeit bearbeitet wird. Terminabsprachen sind auf dreierlei Weise möglich, und zwar

  • Telefonisch unter der städtischen Bürgerservice-Rufnummer 0341-1230 werktags von 07.30 Uhr bis um 18.00 Uhr
  • Persönlich zu den Öffnungszeiten direkt im Bürgerbüro
  • Online auf der Homepage unter Terminvereinbarung Bürgerämter

Im Wartebereich des Bürgeramtes ist eine Spielecke für die Kleinen verfügbar. Gebühren und Auslagen können wahlweise bar oder bargeldlos mit der Geldkarte sowie mit der Girokarte/EC-Karte bezahlt werden.

Bürgeramt in der Stadt Leipzig

 

Dienstleistungen

Standort auf der Karte

Kontakt zum Anbieter

Neue Suche

Bewertung schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.