Bürgeramt Wustermark

Kontaktdaten



Öffnungszeiten

Wustermark ist eine reichlich 50 km² große Gemeinde im Landkreis Havelland in Brandenburg. Die ursprüngliche Besiedlung des jetzigen Gemeindegebietes geht zurück bis in die 1210er-Jahre.

Die heutige Gemeinde ist das Ergebnis der Gebietsreform in Brandenburg aus Anfang der 2000er-Jahre. Neben dem gleichnamigen Hauptort gehören noch weitere Orts- und Gemeindeteile sowie Wohnplätze zu der Kleinstadt mit ihrer Lage in direkter Nähe zum 5.000 Hektar großen Naturschutzgebiet Döberitzer Heide. Hier am Ort leben gegen Ende des Jahrzehnts etwa 9.000 Einwohner. Zu den Nachbarorten im Kreis Havelland gehören Brieselang, Dallgow-Döberitz, Falkensee sowie die Ortschaften im Amt Ketzin/Havel. Potsdam als Landeshauptstadt liegt 25 Kilometer südlich und ist in einer halben Autostunde über die Bundesstraße 273 sowie die Autobahn A 10 erreichbar. Der Hauptbahnhof Berlin am Europaplatz ist 30 Autokilometer oder eine dreiviertelstündige Pkw-Fahrt entfernt. Über die Anschlussstelle Berlin-Spandau besteht eine nahe Anbindung an die A 10, eher bekannt als Berliner Ring. Die B 5 sowie die Landesstraße L 204 verlaufen durch das Gemeindegebiet hindurch. Wustermark-Bahnhof ist ein Haltepunkt im Regionalverkehr von Landkreis und von Land Brandenburg auf den Bahnstrecken Hannover-Berlin sowie Berlin-Lehrte. Im öffentlichen Personennahverkehr bietet die Havelbus Verkehrsgesellschaft HVG ein dichtes Busliniennetz mit mehreren Linienverbindungen zu den Ortsteilen hin.

Im Rathaus der Gemeinde unter der Postanschrift Hoppenrader Allee 1 unterhalten Rat und Verwaltung ein Bürgeramt. Die Hoppenrader Allee 1 ist eine eher kleinere Stichstraße der Hamburger Straße. Dieses Bürgerbüro ist einer von mehreren Standorten im Landkreis Havelland. Bei den Bürgeranliegen, die hier im Bürgerservice bearbeitet werden, handelt es sich um eine Mischung aus Kommune + Landkreis. Zum Service des Bürgeramtes gehören erweiterte Öffnungszeiten im Rathaus. Der Bürgerservice ist dem Fachbereich I mit der Bezeichnung „Zentrale Dienste & Bürgeramt“ zugeordnet und unterteilt in

  • Infothek
  • Meldewesen
  • Gewerbe

Die Besuchs- und Öffnungszeiten im gemeindlichen Bürgerbüro innerhalb des Rathauses sind

  • werktags täglich außer Mittwoch von 08.00 bis 12.00 Uhr
  • dienstags von 13.00 bis 18.00 Uhr
  • donnerstags von 13.00 bis 16.00 Uhr

Zu diesen Öffnungszeiten können alle Bürger und Einwohner mit oder auch ohne vorherige Terminabsprache ihre Behördenanliegen vor Ort erledigen. Das ist grundsätzlich auch zu anderen Tageszeiten sowie mittwochs möglich; dann allerdings ausschließlich nach vorheriger Terminierung mit dem betreffenden Sachbereich des Bürgerservices.

Das städtische Bürgerbüro ist zu den täglichen Bürozeiten unter der Direktwahl 033234-73218 erreichbar. Die Rufnummer der Telefonzentrale im Rathaus lautet 033234-730, und unter der E-Mailadresse info@wustermark.de kann die Gemeindeverwaltung Wustermark buchstäblich rund um die Uhr angeschrieben werden.

Dienstleistungen

Standort auf der Karte

Kontakt zum Anbieter

Neue Suche

Bewertung schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.