Bürgeramt Heerstraße

Bürgeramt im Bezirksamt Charlottenburg – Wilmersdorf

Kontaktdaten


Address

Heerstr. 12, 14052 Berlin

GPS

52.50925418331, 13.267832987258

Telefon


Öffnungszeiten

Montag

08:00 – 16:00

Dienstag

09:30 – 18:00

Mittwoch

08:00 – 14:00

Donnerstag

09:30 13:30 und 14:30 – 18:00

Freitag

08:00 – 14:00

Samstag

geschlossen

Sonntag

geschlossen

Das Bürgeramt Heerstraße im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin gehört zu den Servicestellen für Bürger, die hauptsächlich auf elektronischem Wege Termine vergeben. Ein Besuch ohne Termin ist nur dann sinnvoll, wenn man lediglich fertiggestellte Personaldokumente, das sind Reisepässe und Personalausweise, abholen will.
Zu beachten ist auch dabei, dass im nicht weit vom Theodor-Heuss-Platz gelegenen Bürgeramt keine Barzahlung möglich ist. Es kann nur mit der girocard gezahlt werden. Die PIN ist dazu erforderlich.

Das Amt für den Bürger ist verkehrsgünstig gelegen. Wer dem Heerstraßenverlauf aus Richtung Theodor-Heuss-Platz kommend in Richtung Spandau folgt, der sollte rechtzeitig in die Nebenspur einbiegen, weil ein Abbiegen von der Hauptstraße aus beim Amtssitz nicht möglich ist. Parkplätze sind nur in begrenzter Anzahl verfügbar. Es bietet sich an, die Bürgeramtsdienststelle mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzusteuern. Der nicht weit entfernte Theodor-Heuss-Platz bietet einen U-Bahnhof und mehrere Bushaltestellen. Wer aus der Innenstadt kommt, sollte entweder die U-Bahnlinie in Richtung Ruhleben wählen oder mit den Linienbussen Richtung Spandau fahren. Ein weiterer Linienbus fährt die Reichsstraße entlang. Von der Haltestelle Kastanienallee aus ist das Bürgeramtbüro nach einem kurzen Fußweg zu erreichen.

Besonders wichtige Dienstleistungen, die das Bürgeramt Heerstraße in Berlin Westend für den Bürger anbietet, sind das Ausstellen oder Erneuern von Personalpapieren wie Personalausweis oder Reisepass nach dem Ablauf oder im Fall eines Verlustes.

Der „Berlinpass“, der Vergünstigungen für einkommensschwache Personen vorsieht. ist kein gesetzlich vorgeschriebenes Dokument, aber für den Antragsteller trotzdem sehr wichtig. Das Bürgeramtsbüro in der Heerstraße ist auch hierfür zuständig. Die Ausstellung eines Berlinpasses kann während der Öffnungszeiten auch ohne vorherige Terminanmeldung beantragt werden.

Das Amt ist darüber hinaus für das An- und Abmelden von Wohnadressen, für die Erstellung von Wohnberechtigungsscheinen und für die Annahme von Anträgen auf Wohngeld zuständig. Aufenthaltserlaubnisse für Familienmitglieder, Kinder oder Au-Pairs können beantragt werden. Anträge auf Erteilung von Schwerbehindertenausweisen werden entgegengenommen.

Zu den Dienstleistungen, für die die Bürgeramtsstelle in der Nähe des Theodor-Heuss-Platzes zuständig ist, gehören Führerscheinangelegenheiten. Die Führerscheinerteilung, die Neuausstellung oder die Ausstellung eines Ersatzdokuments kann hier nach vorheriger Terminvereinbarung beantragt werden. Stilllegung von Kraftfahrzeugen und Erteilung von Sonderkennzeichen, besondere Fahrerlaubnisse (internationaler Führerschein, Personenbeförderung) sind möglich.

Alleinerziehende können Unterhaltsvorschussleistungen beantragen, die Vaterschaft für ein außerhalb der Ehe geborenes Kind kann anerkannt werden.
Neben diesen beispielhaft aufgezählten Dienstleistungen gibt es weitere, die in Berlin von der Bürgeramtsstelle bearbeitet werden. Aufenthaltserlaubnisse für ausländische Staatsangehörige, Abgabe von Fundsachen und viele andere gehören dazu. Im Einzelfall lohnt die Nachfrage.

Bürgeramt im Bezirksamt Charlottenburg – Wilmersdorf

Dienstleistungen

Standort auf der Karte

Kontakt zum Anbieter

Trage hier deinen Namen ein.
Gib ein kurzes Stichwort an, worum es sich bei deiner Anfrage handelt.
Beschreibe deine Anfrage so genau wie möglich, sodass der Empfänger dir auch helfen kann.

Neue Suche

Bewertung schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.