Bürgerbüro Falkenhagener Feld

Kontaktdaten


Address

Westerwaldstr. 13, 13589 Berlin

GPS

52.5505868, 13.1774532

Telefon


Öffnungszeiten

Montag

geschlossen

Dienstag

geschlossen

Mittwoch

08:00 – 12:00 und 13:00 – 15:00

Donnerstag

geschlossen

Freitag

geschlossen

Samstag

geschlossen

Sonntag

geschlossen

Spandau ist mit 92 km² Fläche und knapp 240.000 Einwohnern der viertgrößte Berliner Stadtbezirk. Die Spandauer Bezirksverwaltung unterhält für ihr Gebiet und die dort lebenden Einwohner ein Bürgeramt im Rathaus Spandau sowie jeweils ein Bürgerbüro in Wasserstadt, in Kladow und in Falkenhagener Feld. Hier im Ortsteil Falkenhagener Feld wohnen auf einer Fläche von 7 km² etwa 40.000 Bürger. Aus der weitläufigen Schrebergartenanlage des vergangenen Jahrhunderts hat sich bis heute eine Großsiedlung mit der Bevölkerungsdichte von etwa 5.500 Einwohnern je km² entwickelt. Verkehrsmäßig ist der Ortsteil über mehrere Buslinien wie die Linie M 37 an das ÖPNV-Verkehrsnetz der Bundeshauptstadt angeschlossen.

Die Spandauer Bezirksverwaltung kommt mit ihrem dezentralen Bürgerbüroangebot den Einwohnern dahingehend entgegen, dass die ihre Bürgeranliegen in direkter Nähe zu ihrem Wohnsitz erledigen können. Der Weg hin zum Spandauer Rathaus in der Carl-Schurz-Straße 2-6 soll sich weitestgehend erübrigen. Das Ortsteil-Bürgerbüro bietet dieselben Dienstleistungen wie das Bezirks-Bürgeramt an, jedoch mit deutlich reduzierten Öffnungszeiten sowie mit weniger Personal.

Das Bürgerbüro befindet sich in der Westerwaldstraße 9, einer Seitenstraße der Falkenseer Chaussee. In dem Gebäude ist auch die örtliche Stadtteilbibliothek untergebracht. Der Haupteingang ist rollstuhlgerecht. Ein Pkw-Behindertenparkplatz ist ausgewiesen, und auch ein rollstuhlgerechtes Besucher-WC ist vorhanden. Der Standort ist allerdings nicht direkt mit einem öffentlichen Verkehrsmittel der BVG erreichbar.

Das Entscheidende für dieses Ortsteil-Bürgerbüro ist die Öffnungszeit, und zwar jeweils mittwochs in der Zeit von 08.00 Uhr bis 12.00 und vom 13.00 bis 15.00 Uhr. Vorgänge werden nur nach vorheriger Terminabsprache bearbeitet. Die hier in Falkenhagener Feld beantragten Ausweisdokumente werden anschließend im Bürgeramt Rathaus Spandau ausgehändigt. Das ist dort ohne Terminabsprache, jedoch mit Wartenummer möglich. Die wird in Raum 1 vergeben und im angrenzenden Wartebereich aufgerufen. Von der Sachbearbeitung im Bürgerbüro ausgenommen sind Angelegenheiten von Bürgerinnen und Bürgern mit Auskunftssperren; sie müssen sich direkt an das Bürgeramt Rathaus Spandau wenden.

Für Terminvereinbarungen in diesem Ortsteil-Bürgerbüro können die Bürger unter den folgenden drei Möglichkeiten auswählen:

  • Persönlich direkt vor Ort während der Öffnungszeit
  • Telefonisch über das Berliner Bürgertelefon unter der Servicenummer 115 werktags zwischen 07.00 und 18.00 Uhr
  • Online per Internet unter der Bürgerbüro-Homepage
  • Pro Termin wird ein Vorgang bearbeitet, was im Einzelfall mehrere Terminierungen notwendig machen kann
  • In Notfällen wird dem Betroffenen noch für denselben Dienstag ein Termin angeboten
  • Darüber wird sofort an Ort und Stelle entschieden
  • Mit einer auch längeren Wartezeit muss dann gerechnet werden

Bezahlungen von Gebühren & Auslagen sind ausschließlich bargeldlos mit der Girokarte + PIN-Eingabe möglich.

Bürgeramt im Bezirksamt Spandau

Dienstleistungen

Standort auf der Karte

Kontakt zum Anbieter

Neue Suche

Bewertung schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.