Bürgeramt Heiligensee

Kontaktdaten


Address

Ruppiner Chaussee 268, 13503 Berlin

GPS

52.61669291805153, 13.244486817474353

Telefon


Öffnungszeiten

Montag

08:00 – 15:00

Dienstag

11:00 – 18:00

Mittwoch

08:00 – 13:00

Donnerstag

11:00 – 18:00

Freitag

08:00 – 13:00

Samstag

geschlossen

Sonntag

geschlossen

Für ihren 90 km² großen Stadtbezirk Reinickendorf mit seinen 260.000 Einwohnern unterhält die Reinickendorfer Bezirksverwaltung fünf stationäre, also feste sowie vier mobile Bürgerämter. Zu den festen Einrichtungen gehört das Bürgeramt Heiligensee in dem gleichnamigen, knapp 11 km² großen Ortsteil. Hier leben und wohnen etwa 20.000 Einwohner. Namensgeber von Heiligensee ist ein 35 Hektar großer, heutiger Privatsee.

Innerhalb von Reinickendorf liegt der Ortsteil im westlichen Bezirksteil, und der Ortskern von Heiligensee auf einer Halbinsel zwischen See und Havel. Der Besucher kann das Bürgerbüro mit der Postanschrift Ruppiner Chaussee 268 gar nicht verfehlen. Es ist über den „Eingang links“ in einem Gebäude auf einem weitläufigen Gelände der Berliner Feuerwehr sowie von der Rettungsdienst Akademie erreichbar, und zwar zur Schulzendorfer Straße hin gelegen. Hier befindet sich auch die Haltestelle des Berliner ÖPNV unter der Bezeichnung Station Schulzendorf für die S-Bahn S25 sowie für die Buslinien 124 und N24. Der Fußweg hin zum Bürgerbüro ist denkbar kurz. Am Gebäude ist ein Pkw-Behindertenparkplatz ausgewiesen. Das Haus selbst sowie die Büroräume sind nicht barrierefrei.

So wie in den anderen Bürgerämtern in Reinickendorf werden auch an diesem Standort die Bürgeranliegen ausschließlich mit Termin bearbeitet. Für ihre Terminabsprachen haben Einwohner die drei Möglichkeiten

  • Telefonisch über das städtische Bürgertelefon unter der Servicenummer 115 werktags von 07.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Persönlich am Infotresen des Bürgerbüros zu den täglichen Besucherzeiten
  • Online über die Webseite des Reinickendorfer Bezirksamtes bei Angebotene Dienstleistungen
  • Je Termin wird ein Vorgang bearbeitet; mehrere Vorgänge bedürfen somit mehrerer Einzeltermine

Mit seinen variablen Besucherzeiten kommt das Bürgeramt seinen Kunden so weit wie möglich entgegen. Ob Privatpersonen oder ob Berufstätige; jeder von ihnen hat die Möglichkeit, einen Termin seiner Wahl zu bekommen. Das Bürgerbüro ist jeweils durchgängig montags, mittwochs und freitags ab 08.00 Uhr geöffnet, ansonsten ab 11.00 Uhr. Die Besucherzeit endet montags um 15.00 Uhr, dienstags und donnerstags um 18.00 Uhr sowie mittwochs und freitags um 13.00 Uhr. In dringenden Notfällen werden am Infotresen Termine noch für denselben Tag vergeben. Das ist immer eine individuelle Einzelfallentscheidung, wobei mit einer eventuell längeren Wartezeit gerechnet werden muss. Im Warteraum werden die Besucher mit Termin einzelnen aufgerufen.

Zu den Besonderheiten in diesem Reinickendorfer Bürgeramt gehört es, dass

  • Im Wartebereich ein Fotoautomat verfügbar ist, der gebührenpflichtig genutzt werden kann
  • Gebühren, Kosten, Auslagen und dergleichen ausschließlich mit der Girokarte + PIN-Eingabe bezahlt werden. Andere Bezahlarten wie bar oder per Kreditkarte sind nicht möglich

Bürgeramt im Bezirksamt Reinickendorf

Dienstleistungen

Standort auf der Karte

Kontakt zum Anbieter

Neue Suche

Bewertung schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.