Bürgeramt Karow / Buch

Kontaktdaten


Address

Franz-Schmidt-Str. 8 – 10, 13125 Berlin

GPS

52.63264, 13.49562

Telefon


Öffnungszeiten

Montag

08:00 – 15:00

Dienstag

11:00 – 18:00

Mittwoch

08:00 – 13:00

Donnerstag

11:00 – 18:00

Freitag

08:00 – 13:00

Samstag

geschlossen

Sonntag

geschlossen

Das Bürgeramt Karow / Buch wurde von der Bezirksverwaltung Pankow vorzugsweise für die Bürger des Pankower Ortsteils Karow eingerichtet. Innerhalb des knapp 7 km² großen Ortsteils mit seinen 20.000 Einwohnern ist Buch eine weitgehend in sich, etwas abseits gelegene Stadtrandsiedlung an der Grenze zum benachbarten Ortsteil Weißensee. Hier in Buch bestimmen Einzel-, Doppel- und Reihenhäuser mit Wohneigentum das Ortsbild.

Das Bürgerbüro mit der Bezeichnung Karow / Buch befindet sich in einem mehrgeschossigen, langgezogenen Gebäude in der Franz-Schmidt-Straße 8-10. Sie verläuft parallel zur Wiltbergstraße. Die Berliner Verkehrsbetriebe BVG haben für den öffentlichen Personennahverkehr mit den Buslinien 150, 158 und 353 die Haltestelle Alt-Buch/Wiltbergstraße eingerichtet. Von dort aus liegt das Bürgerbüro Karow / Buch nur wenige Gehminuten entfernt. Es ist barrierefrei sowie rollstuhlgerecht zugänglich; ein behindertengerechter Pkw-Parkplatz ist ebenfalls ausgewiesen.

Hier im Bürgerbüro werden, wie es genannt wird, alle Dienstleistungen nur nach vorheriger Terminabsprache erbracht. Dazu haben die Bürger drei Möglichkeiten. Sie können ihren Wunschtermin telefonisch über das Bürgertelefon unter der Sammelnummer 030-115 mit dem Kundenservice absprechen. Das Servicecenter ist montags bis freitags durchgängig von 07.00 Uhr bis 18.00 Uhr erreichbar. Zweite Möglichkeit ist die Onlineterminierung. Hier kann rund um die Uhr unter den freien Terminen ausgewählt werden. Letztendlich kann der Termin auch persönlich vor Ort am Infotresen des Bürgerbüros mit dem dortigen Sachbearbeiter vereinbart werden. Taggleiche Termine sind nur in äußersten Notfällen möglich und mit Wartezeiten verbunden. Die Erfahrung zeigt, dass der telefonische beziehungsweise persönliche Kontakt am ehesten zum Ziel führt. Damit wird die oftmals ärgerliche Situation umgangen, dass externe Dienstleister ein Terminkontingent belegen, in dem Sinne blocken und anschließend „anbieten“.

Die Öffnungszeiten sind flexibel und bedarfsgerecht gestaltet. Sowohl Vollzeitbeschäftigte als auch Alleinerziehende haben die Gelegenheit, im Verlauf von ein, zwei Wochen ihre Bürgeranliegen bearbeitet zu bekommen.

Für Elterngeld gilt die Regelung, dass Anträge nur entgegengenommen, nicht aber bearbeitet werden. Das geschieht anschließend direkt bei der Elterngeldstelle. Zu jedem vereinbarten Gesprächstermin gehört eine Vorgangsnummer. Sie wird im Wartebereich des Bürgerbüros aufgerufen.

In diesem Berliner Bürgeramt ist die kostenpflichtige Benutzung eines Fotoautomaten zur Anfertigung von biometrischen Lichtbildern möglich. Kosten & Gebühren werden ausschließlich bargeldlos mit Girokarte & PIN bezahlt. Für Fragen jedweder Art ist das Personal am Infotresen des Bürgeramtes die erste und richtige Anlaufstelle.

Bürgeramt im Bezirksamt Pankow

Dienstleistungen

Standort auf der Karte

Kontakt zum Anbieter

Neue Suche

Bewertung schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.