Bürgeramt Tempelhof

Kontaktdaten


Address

Tempelhofer Damm 165, 12099 Berlin

GPS

52.462230656068876, 13.385616388885524

Telefon


Öffnungszeiten

Montag

08:00 – 15:00

Dienstag

10:00 – 18:00

Mittwoch

08:00 – 14:00

Donnerstag

10:00 – 18:00

Freitag

08:00 – 13:00

Samstag

geschlossen

Sonntag

geschlossen

Das Bürgeramt Tempelhof ist eine von mehreren Behörden in dem Gebäudekomplex des Tempelhofer Rathauses, direkt gegenüber dem Alten Park gelegen. Die Anschrift lautet Tempelhofer Damm Nr. 165. Innerhalb des Rathausgebäudes befinden sich die Büroräume des Bürgerbüros im rechten Seitenflügel. Das Rathaus ist mit seinem 41 Meter hohen Glockenturm ein geradezu imposantes und weithin sichtbares Gebäude aus den 1930er-Jahren. Der dreieinhalb Kilometer lange Damm ist eine stark befahrene Ein- und Ausfallstraße. Benannt ist sie nach dem gleichnamigen Ortsteil im siebten Berliner Stadtbezirk Tempelhof-Schöneberg. In dem 12 km² großen Ortsteil leben etwa 62.000, im gesamten Stadtbezirk mit seiner Gesamtgröße von 53 km² knapp 350.000 Einwohner.

Das Rathaus ist durch zwei Eingänge begehbar. Der Hintereingang ist ebenerdig und dadurch rollstuhlgerecht. Der Weg dorthin führt über einen Parkplatz, auf dem behindertengerechte Pkw-Parkplätze ausgewiesen sind. Das Rathausinnere ist insgesamt barrierefrei. Dazu gehören der rollstuhlgerechte Fahrstuhl, behindertengerechte WCs im Untergeschoss sowie mobile Ringschleifen für hörgeschädigte Besucher. Der mehrgeschossige Gebäudekomplex liegt direkt am Verbindungsstrang der Berliner Verkehrsbetriebe BVG. Für mehrere S- und U-Bahnverbindungen sowie Buslinien gibt es die Haltestellen Alt-Tempelhof oder Tempelhof-Rathaus mit einem anschließenden mehrminütigen Fußweg hin zum Rathausgebäude. Im Einzelnen sind es die Verbindungen U6, S41, 42, 46 und 47 sowie die Buslinien 140, 184, 246 nebst dem Metrobus M46.

Auch in diesem Bürgeramt werden die Bürgeranliegen ausschließlich nach vorheriger Terminabsprache bearbeitet. Abgesagte oder noch freie Termine werden für dringende Eil- und Notfälle am selben Tag direkt am Infotresen vergeben. Über die Dringlichkeit entscheidet das Bürgeramtsteam. Zu jedem Gesprächstermin gehört eine eigene Vorgangsnummer. Die wird im Warteraum aufgerufen, wo sich der Bürger nach dem Anmelden am Infotresen aufhält. Der Aufruf geschieht sowohl optisch über eine Anzeigetafel als auch akustisch durch Aufruf.

Für Terminvereinbarungen gibt es drei Möglichkeiten, und zwar

  • Persönlich zu den täglichen Öffnungszeiten beim Mitarbeiter am Infotresen
  • Telefonisch über das städtische Bürgertelefon 030-115 werktags zwischen 07.00 Uhr und 18.00 Uhr
  • Online über das Bürgeramts-Serviceportal auf der Webseite

Die Öffnungszeiten in diesem Bürgeramt sind montags, mittwochs und freitags jeweils ab 08.00 Uhr, ansonsten ab 10.00 Uhr. Sie enden freitags um 13.00 Uhr, mittwochs um 14.00 Uhr, montags eine Stunde später und an den beiden anderen Tagen erst um 18.00 Uhr. Jeder Termin gilt für ein eigenes, sprich separates Bürgeranliegen. Das erfordert bei mehreren Dienstleistungen eine gute Terminkoordination beziehungsweise mehrere Einzeltermine an unterschiedlichen Tagen.

  • Zahlungen für Gebühren und dergleichen sind nur bargeldlos mit Girokarte & PIN möglich
  • Ohne Termin können ausgestellte Dokumente abgeholt sowie BerlinPässe bearbeitet werden
  • Direkt neben der Deutschen Post AG, etwa fünf Gehminuten entfernt, ist ein Fotogeschäft [Anfertigung biometrischer Ausweis- und Passbilder]

Bürgeramt im Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg

Dienstleistungen

Standort auf der Karte

Kontakt zum Anbieter

Neue Suche

Bewertung schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.