Bürgeramt Großbeeren

Öffnungszeiten

Montag

13:00 – 15:00

Dienstag

09:00 – 12:00 und 13:00 – 16:00

Mittwoch

geschlossen

Donnerstag

13:00 – 18:00

Freitag

09:00 – 11:00

Samstag

geschlossen

Sonntag

geschlossen

Großbeeren ist eine 52 km² große Gemeinde in Brandenburg. Die erste urkundliche Erwähnung datiert zurück in die 1270er-Jahre. Namensgeber der Gemeinde mit ihren rund 8.500 Einwohnern war die Familie von Berne, und bekannt wurde der Ort in Brandenburg durch die Schlacht zwischen preußisch-russischen sowie französisch-sächsischen Truppen im Sommer 1813. Mit seinem Sieg verhinderte General Bülow eine Besetzung Berlins durch Napoleon.

Heutzutage ist Großbeeren in die gleichnamige Kerngemeinde sowie in die Ortsteile Diedersdorf, Heinersdorf und Kleinbeeren aufgeteilt. Durch den Ort hindurch verlaufen die beiden Landesstraßen L40 und L76. Über Gemeindestraßen sind alle drei Ortsteile gut an das Ortszentrum angebunden. Der öffentliche Personennahverkehr ÖPNV wird durch die VTF, Verkehrsgesellschaft Teltow-Fläming mbH gewährleistet. Über mehrere Buslinien ist der Ort an alle Städte und Ortschaften im Landkreis Teltow-Fläming angeschlossen. Großbeeren in Brandenburg liegt reichlich 20 Kilometer südlich von Berlin. Die Pkw-Fahrt zum Berliner Hauptbahnhof am Europaplatz dauert eine Dreiviertelstunde.

Das Bürgeramt für die Einwohner und Bürger befindet sich im Rathaus unter der Anschrift Am Rathausplatz 1. Das ehemalige Verwaltungsgebäude des Rieselguts ist heutzutage als Rathaus die Anlaufstelle für sämtliche Bürgeranliegen. Das gepflegte dreigeschossige Gebäude wirkt hier am Rathausplatz als dem Ortsmittelpunkt geradezu einladend. Unter dem Sammelbegriff Bürgerbüro werden alle Ämter bezeichnet, die in dem Rathausgebäude untergebracht und zu den folgenden drei Geschäftsbereichen zusammengefasst sind:

Geschäftsbereich I

  • Bauamt und Gebäudemanagement
  • Planungsamt und Liegenschaftsamt

Geschäftsbereich II

  • Kämmerei und Gemeindekasse
  • Ordnungsamt und Gewerbeamt
  • Amt für Steuern und Abgaben
  • Grünlandpflege
  • Vollstreckungswesen

Geschäftsbereich III

  • Einwohnermeldeamt
  • Amt für Jugend und Soziales inklusive Kitas
  • Standesamt
  • Sportamt und Kulturamt
  • Personalamt, Innerer Dienst und Datenschutz

Ohne eigenen Geschäftsbereich

  • Bürgermeister mit Sekretariat
  • Telefonzentrale und Poststelle

Das Bürgeramt, in diesem Sinne also das Rathaus, ist für Besucher und Publikumsverkehr werktags täglich außer mittwochs zu den folgenden Uhrzeiten geöffnet:

  • Montags von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr
  • Dienstags von 09.00 bis 12.00 und von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
  • Donnerstags von 13.00 bis 18.00 Uhr
  • Freitags von 09.00 bis 11.00 Uhr

Während am Freitag die Bürgeranliegen ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung bearbeitet werden, ist das an den anderen Tagen auch ohne Terminabsprache möglich. Die Bürger und Einwohner können das Bürgeramt „einfach so“ aufsuchen, um ihren Vorgang bearbeitet zu bekommen. Auf der Bürgeramtshomepage ist das Dienstleistungsangebot der Gemeinde buchstabenmäßig von A bis Z aufgelistet. Die Sammelrufnummer des Bürgerbüros, also des Rathauses lautet 033701-32880. Die Telefonzentrale ist werktags zu den üblichen Geschäftszeiten besetzt, also auch außerhalb der offiziellen Öffnungs- und Sprechzeiten.

Bürgeramt im Landkreis Teltow-Fläming

Dienstleistungen

Standort auf der Karte

Kontakt zum Anbieter

Neue Suche

Bewertung schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.