Bürgeramt Seddiner See

Kontaktdaten



Öffnungszeiten

Die 24 km² große amtsfreie Gemeinde Seddiner See besteht aus den drei Ortsteilen Kähnsdorf, Neuseddin und Seddin. Namensgeber des Ortes sind der Große sowie der Kleine Seddiner See. In den drei Ortsteilen sowie einigen weiteren Wohnplätzen leben etwa 4.400 Einwohner. Die drei heutigen Ortsteile waren bis zu ihrer Eingemeindung Anfang der 1990er-Jahre eigenständige Kleingemeinden. Jede von ihnen liegt direkt am See als dem größten Gewässer in der Region hier in Brandenburg. Zu den Nachbarorten gehören Michendorf, Beelitz und Schwielowsee. Potsdam, die Landeshauptstadt von Brandenburg, liegt etwa 15 Autokilometer nördlich; die Fahrt dorthin dauert über die Bundesstraße B2 eine halbe Stunde. Mit dem Bahnhof Seddin im Ortsteil Neuseddin ist die Gemeinde an den regionalen Schienenverkehr nach Potsdam und Berlin mit einer stündlichen Taktung angeschlossen. Im öffentlichen Personennahverkehr werden die Ortsteile vom Linienverkehr der VBB, Verkehrsbetriebe Berlin-Brandenburg erfasst. Die Bundesstraße B2 tangiert auf ihrem Verlauf von Michendorf nach Beelitz das Gemeindegebiet.

Ein Bürgeramt in dem Sinne, dass die Einwohner mit ihren Behördenanliegen eine einzige Anlaufstelle für alles haben, gibt es hier in Seddiner See nicht. Anstelle dessen besteht die Gelegenheit, für den einzelnen Vorgang direkt das jeweilige Amt innerhalb der Gemeindeverwaltung aufzusuchen. Die findet der Besucher in einem modernen, zweigeschossigen Gebäude unter der Anschrift Kiefernweg 5 im Ortsteil Neuseddin. Die Verwaltung ist dreigeteilt in

  • Hauptamt
  • Kämmerei
  • Bau- und Ordnungsamt

Zum Bau- und Ordnungsamt gehören die meisten derjenigen Aufgabengebiete, die ansonsten dem Bürgeramt zugeordnet sind, und zwar

  • Friedhofsangelegenheiten
  • Brandschutz
  • Allgemeines Ordnungsrecht
  • Ruhender Verkehr
  • Wohnungsvergabe

Die Sprech- und Öffnungszeiten hier in Rathaus sind montags, dienstags und donnerstags jeweils von 09.00 bis um 12.00 Uhr; am Montag und Donnerstag zusätzlich noch von 13.00 bis 15.00 Uhr, und am Dienstag von 14.00 Uhr bis um 18.00 Uhr. Mittwoch sowie Freitag bleibt das Rathaus für den Besucherverkehr geschlossen. Telefonisch ist die Gemeindeverwaltung an allen Werktagen unter der Sammelnummer 033205-5360 erreichbar.

Eine Besonderheit in Bezug auf Bürgerservice und Bürgeramt betrifft das Ausweis- und Meldewesen. Diese Behördenvorgänge werden nicht in der hiesigen Gemeindeverwaltung bearbeitet, sondern beim Einwohnermeldeamt im Nachbarort Beelitz. Das befindet sich im Rathaus von Beelitz in der Berliner Straße 202. Die Entfernung von einer zur anderen Gemeindeverwaltung beträgt acht Kilometer beziehungsweise eine 10-minütige Autofahrt. Die Öffnungszeiten sind hier in Beelitz Montag, Dienstag und Donnerstag von 09.00 bis um 12.00 Uhr und nachmittags ab 13.00 Uhr. Montags bis um 15.00 Uhr, dienstags drei Stunden länger und donnerstags bis 17.00 Uhr. Telefonisch ist das Einwohnermeldeamt auch außerhalb dieser Öffnungszeiten unter den Direktwahlen 033204-39184 oder 39185 erreichbar.

Bürgeramt im Landkreis Potsdam-Mittelmark

 

Dienstleistungen

Standort auf der Karte

Kontakt zum Anbieter

Neue Suche

Bewertung schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.